Kennst du Dole, das „Klein-Venedig“ des Jura? Die Stadt liegt 2h15 mit dem TGV von Paris entfernt und ist das Wochenendziel für Liebhaber von Kulturerbe. Lauter architektonische Schätze gibt es auf dem Rundweg „Chat Perché“ zu entdecken! Du kommst am Canal des Tanneurs, dem Geburtsort des berühmten Louis Pasteur, und an seinem Museum vorbei. Beende dieses Wochenende mit einer Spazierfahrt mit dem Boot den Fluss hinunter oder mit dem Fahrrad auf der EuroVélo6®.

Tag 1

Historischer Stadtkern und Rundgang zu Fuß

Los geht‘s mit der Entdeckung des historischen Stadtkerns von Dole. Was Erbe und Kultur betrifft, so steckt Dole voller Zeugnisse der Renaissance, die mit dem goldenen Zeitalter der Stadt, die damals Hauptstadt der Grafschaft war, zusammenfällt. Um nichts von diesen architektonischen Schätzen zu verpassen, solltest du dich von dem Rundgang „Chat Perché“ (Informationen im Fremdenverkehrsbüro) führen lassen.

Fokus auf zwei der wichtigsten Gebäude der Stadt:

Tag 2

Louis Pasteur und Flusshafen

Entdecke das Pasteur-Haus

Treffpunkt im Gerberviertel. Sobald man am Ufer ist, kann man sich das wimmelnde Leben vorstellen, das hier seit dem Mittelalter herrschte. Die Gerberhäuser verfügten über breite Kellertüren, durch die das Wasser des Kanals eindrang, damit die Handwerker die Häute gerben konnten.

Unter diesen Häusern befindet sich auch das Haus von Jean-Joseph Pasteur, dem Vater eines gewissen Louis… Pasteur! Genau hier erblickte der Wissenschaftler 1822 das Licht der Welt.

Louis Pasteur bleibt als der Wissenschaftler, der den Impfstoff gegen die Tollwut entdeckte, im kollektiven Gedächtnis.

Seine Forschungen waren aber weitaus zahlreicher und betrafen verschiedene Bereiche (Hygiene, Mikrobiologie, Chemie...).

Um das Werk dieses Wohltäters in vollem Umfang erfassen zu können, ist ein Besuch in seinem Geburtshaus angebracht. Du wirst sogar entdecken, dass Pasteur künstlerisches Talent hatte, wie seine Pastellporträts bezeugen, die er als gerade einmal Jugendlicher anfertigte.

Das Geburtshaus von Pasteur besichtigen

Ab ins Grüne

Dole ist auch ein Kanal mit einem reizenden Hafen, der von Dutzenden von Freizeitbooten belebt wird und eine typische Flussatmosphäre nur einen Katzensprung vom Stadtzentrum entfernt bietet.

Was gibt es Besseres als die sanfte und friedliche Gangart eines Elektro- oder Ausflugsbootes, um sich ins Grüne zu begeben und die ehemalige Hauptstadt der Franche-Comté aus einem ganz neuen Blickwinkel zu genießen? Eine weitere Option: Radfahren auf der EuroVélo 6® die am Kanal entlangführt.

Sandrine_Baverel__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme
Balade dans le centre historique de Dole Sandrine_Baverel__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme
Jean-Marc_BAUDET__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme-
Vélo au bord du Doubs à Dole Jean-Marc_BAUDET__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme-
Alain_DOIRE__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme
Port fluvial de Dole Alain_DOIRE__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme
Michel_JOLY__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme
Promenade en bateau à Dole Michel_JOLY__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme
Laurent_Cheviet__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme
Visite de la maison natale de Louis Pasteur à Dole Laurent_Cheviet__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme
Alain_DOIRE__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme
Le canal des Tanneurs à Dole Alain_DOIRE__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme

Finde auf der Karte alle Sehenswürdigkeiten wieder

Passantenbefragung

Bruno - Tourist aus Paris

Wir sind zwei Familien, eine aus Paris und die andere aus Poitier. Insgesamt sind wir 12 Personen. Wir sind erstaunt, da wir dachten, Dole sei eine kleine Stadt, aber eigentlich gibt es hier viel zu sehen. Wir werden übrigens wiederkommen. Heute spazieren wir umher und machen Ziele für den nächsten Besuch ausfindig. Wir folgen dem Rundgang „Chat Perché“, der den Kindern sehr gut gefällt, denn sie sind es, die uns führen. Sie nehmen aktiv teil und es ist sofort weniger langweilig für sie.

Wo kann man übernachten?

Hotels und Bed & Breakfasts in Dole

En résumé
Kontakt
Fragen zu diesem Aufenthalt?

Kontaktiere uns! Wir stehen dir gerne für all deine Fragen zur Verfügung.

Bei diesem Aufenthalt handelt es sich um einen Vorschlag. Die Fremdenverkehrsämter des Montagnes du Jura sind gerne für dich da, um dich bei der Planung eines maßgeschneiderten Aufenthalts zu unterstützen, der all deine Erwartungen und Einschränkungen berücksichtigt.

Contactez nous - Idées séjours
Datenschutzerklärung*
A propos
Balade dans le centre historique de Dole Sandrine_Baverel__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme
Vélo au bord du Doubs à Dole Jean-Marc_BAUDET__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme-
Port fluvial de Dole Alain_DOIRE__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme
Promenade en bateau à Dole Michel_JOLY__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme
Visite de la maison natale de Louis Pasteur à Dole Laurent_Cheviet__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme
Le canal des Tanneurs à Dole Alain_DOIRE__Bourgogne-Franche-Comte_Tourisme