Der Lac de Vouglans, der mit seinem smaragdgrünen Wasser einem exotischen See ähnelt, ist der ideale Ort für sommerliche Aktivitäten. Seine Häfen, seine angelegten Strände, sein Staudamm, seine Verleihe für Wassersportgeräte und seine Umgebung machen aus ihm einen außergewöhnlichen Ort.

Der drittgrößte künstliche See Frankreichs

Zwischen Lons-le-Saunier und Saint-Claude in 430 m Höhe gelegen, erstreckt sich der Lac de Vouglans über 35 km Länge. 35 km smaragdgrünes Wasser, das einen bevorzugten Tummelplatz für sommerliche Aktivitäten bietet.

Coucher de soleil lac de Vouglans
CRT Bourgogne-Franche-Comté
Coucher de soleil lac de Vouglans CRT Bourgogne-Franche-Comté
Lac de Vouglans vert emeraude
M.COQUARD et E.DETREZ Bestjobers / Bourgogne-Franche-Comte Tourisme
Lac de Vouglans vert emeraude M.COQUARD et E.DETREZ Bestjobers / Bourgogne-Franche-Comte Tourisme
Barrage de Vouglans
Alain DOIRE / Bourgogne-Franche-Comté Tourisme
Barrage de Vouglans Alain DOIRE / Bourgogne-Franche-Comté Tourisme
Vue entre les arbre sur le lac
Sandrine Baverel / Bourgogne-Franche-Comté Tourisme
Vue entre les arbre sur le lac Sandrine Baverel / Bourgogne-Franche-Comté Tourisme

Ein ausgedehnter Tummelplatz inmitten der Natur

Süßes Nichtstun, Wassersport, Angeln, Baden: Hier ist alles erlaubt. Das umfassende Freizeitangebot wird sowohl Urlauber als auch Wassersportfans begeistern. Miete Tretboote, Kanus oder Paddles, probiere das Wasserskifahren aus oder gehe an Bord der Louisiane, um eine Kreuzfahrt auf dem See zu unternehmen.

Der Lac de Vouglans ist aber auch ein Angel-Hotspot. Die im Norden gelegene Zone A des Sees ist ausschließlich dieser AKtivität gewidmet. Karpfen, Hechte und Zander sind inbrünstige Bewohner des Sees.

Diejenigen, die die Schönheit des Sees lieber von den Pfaden aus bewundern, sollten wissen, dass die Seeufer über 82 km Fuß- und Radwege bieten.

Das versunkene Dorf des Lac de Vouglans

Wusstest du schon?

Man spricht oft vom „versunkenen Dorf des Lac de Vouglans“. In Wirklichkeit wurden beim Bau des Vouglans-Staudamms im Jahr 1968 die Ruinen der Chartreuse de Vaucluse vom See überflutet. Es handelte sich hierbei um eine Abtei aus dem 12. Jahrhundert, die von Kartäusermönchen erbaut wurde. Die Legende besagt, man könne beim Tauchen noch die Spitze eines Glockenturms sehen...

Entspannung

Nutze die angelegten Strände

Der Lac de Vouglans verfügt über drei angelegte Strände, die du nach Belieben nutzen kannst. Es handelt sich um schattige Sand- und Rasenstrände, die im Sommer bewacht sind und an denen man wunderbar picknicken kann! Genieße also die Strände von Mercantine, Bellecin und Surchauffant!

En résumé
A propos
Coucher de soleil lac de Vouglans CRT Bourgogne-Franche-Comté
Lac de Vouglans vert emeraude M.COQUARD et E.DETREZ Bestjobers / Bourgogne-Franche-Comte Tourisme
Barrage de Vouglans Alain DOIRE / Bourgogne-Franche-Comté Tourisme
Vue entre les arbre sur le lac Sandrine Baverel / Bourgogne-Franche-Comté Tourisme