Der „Mont d‘Or au four“ oder „Boîte chaude“ ist das ideale Rezept, um deine Winterabende aufzuwärmen. Es ist ein Schlemmergericht, das Wurstwaren, geschmolzenen Käse und Jura-Weine vereint. Genauso einfach zuzubereiten wie das traditionelle Fondue mit Comté, kannst du es dir in guter Gesellschaft schmecken lassen. Um diesem Käse und seinen Wurzeln die Ehre zu erweisen, solltest du dich ins Juragebirge begeben, um eine völlig neue Erfahrung zu machen: Komm und iss deinen Mont d‘Or... auf dem Mont d‘Or, dessen Gipfel in 1463 m Höhe liegt! Wenn du schon einmal in der Region bist, warum nicht auch die handwerkliche Herstellung dieses Käses und seiner Verwandten in einer örtlichen Käserei entdecken?

Die Einkaufsliste

Zutaten

Drei, zwei, eins, los geht‘s!

Zubereitung

    1. Kartoffeln einige Minuten im Backofen backen, damit die Schale knusprig wird.
    2. Den Mont d‘Or für 25 min (wenn nicht länger, um eine goldbraune Kruste zu erhalten) backen.

ACHTUNG: Man sollte wissen, dass dieser Käse beim Backen oft aus seiner Schachtel herausquellen will.

Dieses köstliche Fondue mit Mont d’Or erst im letzten Moment aus dem Ofen holen.

Historische Anekdote

Am Tisch des Königs Ludwig XIV.

Der Mont d‘Or stand im 18. Jahrhundert sogar auf der königlichen Tafel. Anschließend wurde er in das Inventar des Departements für die Käseherstellung im aufgenommen, wo er „als ein Käse, der als Rahmkäse bezeichnet wird wegen seines Geschmacks und seiner weichen Konsistenz“ beschrieben wird.

Alles über den Mont d’Or erfahren

Pique-nique au sommet du Mont d'Or
Der Beruf des Käsehersteller

Im Herzen der Käseherstellung

Unsere Käsereien (sogenannte „Fruitières“) verraten dir die Herstellungsgeheimnisse von gestern und lassen dich die Methoden von heute entdecken. Lass dich anhand einer Filmvorführung, einer Diashow, die die Geschichte der Käsesorten aus unseren Bergen erzählt, in das Herz dieser Produktion führen.

Du wirst natürlich auch die Chance haben, diese frisch hergestellten Produkte zu probieren: Comté, Morbier, Tome du Jura und natürlich den Mont d‘Or. Und warum nicht etwas davon mit nach Hause nehmen, um deine Lieben zu verwöhnen?

Le Hameau du Fromage Käserei des Mont d‘Or

Lass es dir schmecken!

Für die Meisterköche gibt es hier noch mehr Rezepte zum Nachkochen

En résumé