Jedem seinen Schneeurlaub! Man muss nicht unbedingt die Bretter an die Füße schnallen, um Spaß im Schnee zu haben oder Sport an der frischen Luft zu treiben. Auch ohne Skier findest du im Jura immer eine Aktivität, die du mit Familie oder Freunden unternehmen kannst. Schlittschuhlaufen auf zugefrorenen Seen, Hundeschlittenfahrten, Rodeln oder Snowtubing, Wandern mit oder ohne Schneeschuhe, Schneeballschlachten oder Museumsbesuche... Die Berge bieten dir die Kulisse, nun ist es an dir, die dazugehörigen Erinnerungen zu erfinden!

cabane trappeur dans le Hat-Jura
Bestjobers Elisa & Max / BFC Tourisme
Gemütlich...

Cocooning-Momente

Ob authentisch-ländlich oder charmant-schick, die Hotels, Landunterkünfte („gîtes“) und Bed&Breakfasts im Juragebirge konnten sich ihren Geist der Berge erhalten. In der Wärme ihrer kuscheligen Kokons kannst du nach Tagen an der frischen Luft neue Energie tanken.

Unsere Lieblingsadressen

Wanderung

Eher mit oder ohne Schneeschuhe?

Winterwanderungen im Juragebirge können mit oder ohne Schneeschuhe unternommen werden. Wie eine natürliche Treppe führt das Juramassiv auf sanfte Weise von der Ebene zum Gebirge. Deshalb finden Jung und Alt, beschauliche Spaziergänger oder verdienstvolle Sportler, zu ihren Füßen  immer einen Spaziergang!

 

Randonnée dans la poudreuse en lisère de forêt (Hautes Combes)
M.COQUARD et E.DETREZ Bestjobers / Bourgogne-Franche-Comte Tourisme
Zu Fuß im Schnee

Multiaktivitätspisten

Wage die Wanderung in der Winterversion! Bahne dir mit wasserfesten Schuhen an den Füßen den Weg durch Schluchten, Wälder und über Gipfel.

Jedes Dorf und jedes Nordic-Gebiet verfügt über mindestens eine Multiaktivitätspiste. Diese präparierten Wege sind für alle frei zugänglich, einschließlich Fußgänger.

Andere Wanderer können dort ebenfalls die Wege nutzen: Schneeschuhwanderer, Langläufer, Kinderwagen und Hunde an der Leine begegnen sich mit Respekt und Freundlichkeit.

 

L'espace nordique jurassien
Raquettes sur la Dôle
Stéphane Godin - Jura Tourisme
Auf Schneeschuhen im Schnee

Schneeschuhwanderwege

Über 1000 km Schneeschuhwanderwege durchziehen das Massiv von Norden nach Süden. Dank deiner schnell zu handhabenden Ausrüstung kannst du die höchsten Panoramagipfel problemlos erreichen.

Für Mehrtagestouren mit Etappen solltest du die „Grande Traversée du Jura“ auf Schneeschuhen wagen. Die 117 km langen Strecken wurden für einen sicheren Lauf inmitten der schönsten Landschaften des Massivs entworfen.

Du kannst dich auch auf die „Tour du Plateau du Retord“ wagen. Dieser 35 km lange Rundweg durchzieht die Reliefs des Departements Ain gegenüber den Alpen...

Découvrir l'activité raquettes
Hundeschlitten

Stimmung wie im Hohen Norden

Möchten Sie eine eher skandinavische Stimmung, bei der du als Musher ein Rudel heulender Hunde anführst? Mache die unvergessliche Erfahrung, ein Gespann durch Landschaften zu steuern, die an Lappland erinnern.

Die weniger Abenteuerlustigen werden sich für beruhigende Spazierfahrten entscheiden, bei der man mit offenen Augen im Schlitten sitzt, um das Naturschauspiel zu genießen.

Kinder und Erwachsene, die eine enge Beziehung zu ihrem Hund bevorzugen, sollten die skandinavische Pulka ausprobieren... Das Versprechen verschneiter Momente, in denen Mensch und Tier in der Anstrengung vereint sind!

Tout savoir sur le chien de traineaux
Découverte du chiens de traineaux
Valentin Pacaut / The Explorers - Région Bourgogne-Franche-Comté et Atout France
Se laisser guider par son attelage dans les forêts enneigées
M.COQUARD et E.DETREZ Bestjobers / Bourgogne-Franche-Comte Tourisme
Record

Das kälteste Dorf Frankreichs

Du hast bestimmt schon mal von Mouthe, dem kältesten Dorf Frankreichs, gehört. In diesem Dorf wurde im Jahr 1985 eine Rekordtemperatur von -41°C gemessen! Die regelmäßig an -20°C gewöhnten Einwohner haben ihre Lebensweise angepasst. Seine trockene Kälte macht es außerdem zu einem der gesündesten Orte Frankreichs.

Aber warum ist es in Mouthe so kalt? In einem Erosionstal gelegen, staut sich die Kälte, da kein Wind weht. Das Fremdenverkehrsbüro vergibt übrigens sogar Diplome für Kältewiderstand an mutige Touristen.

Pistes de luge dans l'Ain
Bestjobers
Spaß mit der Familie

Rodelpartien

Unmöglich, einen Urlaub im Schnee ohne eine Rodelabfahrt zu verbringen. Lachanfälle für Jung und Alt garantiert!

Im Juragebirge kann man zwischen den Tannen, auf angelegten Pisten oder in Freizeitbereichen rodeln.

Ob klassisches Rodeln, mit dem Pferdegespann oder auf Snowtubes - egal welches Alter oder welche Methode, die Magie des Rodelns entfaltet ihre Wirkung.

 

Les meilleures pistes de luge
Auf dem Eis

Natürliche Eislaufbahnen unter freiem Himmel

Es gibt nur wenige Reiseziele, die so viele natürliche Eislaufbahnen bieten. Abgesehen von der Notwendigkeit, optimale Bedingungen und recht kalte Temperaturen aufzuweisen, müssen sich Seen und Teiche auch zum Schlittschuhlaufen eignen.

XXL-Eislaufbahnen unter freiem Himmel findet man eigentlich überall. Ziehe dir deine Wollmütze über den Kopf, schlüpfe in Hand- und Schlittschuhe und genieße diesen kostbaren und einzigartigen Moment.

Aber Vorsicht, diese Aktivität wird auf eigene Gefahr unternommen. Sie wird nur selten beaufsichtigt, und der Zugang unterliegt der Verantwortung jedes Einzelnen. Zögere nicht, dich bei den Einheimischen zu erkundigen, sie werden dir die richtigen Tipps geben können!

Les plus beaux lacs où patiner
Trottinette électrique autour de Rochejean. Location à l'Alpage des Granges Raguin
M.COQUARD et E.DETREZ Bestjobers / Bourgogne-Franche-Comte Tourisme
Fatbike und Roller

Auf Zweirädern unterwegs, selbst im Schnee!

Du vermisst das Zweiradfahren? Im Juragebirge passen sich Mountainbikes und Roller den Jahreszeiten an! Direkt aus den USA importiert, breiten sich Fatbikes mit rasender Geschwindigkeit in den Skiorten des Massivs aus.

Mit überdimensionierten Reifen ausgestattet, ermöglichen diese Mountainbikes das Fahren auf rutschigem Untergrund wie Schlamm oder Schnee. In Métabief, im Skiort Monts Jura oder auch im Skiort Les Rousses bieten zahlreiche Spezialisten Ausrüstung und betreute Ausflüge an. Aber Vorsicht, wer abseits der speziell ausgewiesenen Wege fahren will, braucht unbedingt einen Lehrer!

Einen höheren Spaßfaktor bieten E-Roller, die ab einer Körpergröße von 1m30 zugänglich sind und mit denen man dank ihrer großen Räder fast überall fahren kann. Praktisch und leicht zu handhaben.

Sich etwas gönnen, Leute kennenlernen, sich austauschen...

Winterurlaub mal anders

Von der Holzverarbeitung über den Comté bis zur Uhrmacherei, überall in der Region gibt es schöne Handwerkskünste, ungeahnte Talente und ausgezeichnete Produkte. Ein Überblick über einige dieser außergewöhnlichen Objekte und Produkte!

En résumé
À propos
M.COQUARD et E.DETREZ Bestjobers / Bourgogne-Franche-Comte Tourisme